Sinnliche Massage für Paare in Hamburg

Wenn Sie zu zweit zu uns kommen, so haben Sie die Wahl, in getrennten oder in einem gemeinsamen Raum massiert zu werden. Sie können auch wählen, ob Sie von Frauen und/oder Männern massiert werden möchten. 

Tantramassage für PaareWürden Sie gerne in getrennten Räumen massiert werden, haben Sie und Ihr/e Partner/in zur selben Zeit ein sinnliches Erlebnis und beide haben so die Möglichkeit sich besser auf sich selbst, den eigenen Körper und die eigenen Empfindungen zu konzentrieren und sich selbst zu genießen. 

Diese Variante empfehlen wir Paaren, die das erste Mal bei uns eine sinnliche Massage erhalten. Die Tantramassage entfaltet ihr ganzes Potential am Besten, wenn man gut bei sich und im eigenen Spüren ist.

Wir erleben bei Paaren ohne Vorerfahrung, die trotzdem in einem Raum massiert werden möchten, häufig, daß dann mindestens einer der Partner eine weniger tiefe Erfahrung macht, weil ein Teil der inneren Aufmerksamkeit (durch Blicke, Gedanken, Geräusche) immer wieder zum anderen wandert, was vom tieferen, intensiveren Fühlen und neuen Erleben des eigenen Körpers, zunächst ablenkt .

Bitte überlegen und besprechen Sie dies daher vor der Tantramassage miteinander. 

Wenn man sich selbst und den eigenen Körper intensiv wahrnehmen und genießen kann, begegnet man seinem/r Partner/in auf einer ganz anderen Basis und verliert dies (sich) dann auch im Kontakt mit dem anderen nicht so leicht (was bis zur sexuellen Funktionsstörung  führen kann). 

Ihr/e Partner/in wird Sie ganz anders wahrnehmen, wenn sie in der Begegnung gut „bei sich“ sind, auch sich selbst genießen und mit dem eigenen Körper sinnlich verbunden bleiben. Dies erfordert manchmal ein wenig Übung, kann Beziehungen aber sehr bereichern. Vielleicht eine neue, spannende Erfahrung, die sie ausprobieren möchten?

Ob Sie gern in einem gemeinsamen Raum oder in zwei Räumen massiert werden möchten, in jedem Fall findet am Anfang der Paarmassage ein gemeinsames Ritual statt. Nach jeder Paarmassage haben Sie die Möglichkeit das Erlebte und Erfahrene noch gemeinsam in einem Raum ausklingen zu lassen.

Die begleitete Paarmassage

Eine weitere Möglichkeit, eine neue Paarerfahrung zu machen ist die begleitete Paarmassage. Diese Form der Paarmassage empfehlen wir erst, wenn Sie beide schon mindestens eine Tantramassage empfangen haben und den besonderen Raum, der durch diese Art der Berührung eröffnet wird, schon kennen.

Das ganz besondere Erlebnis – einer der beiden Partner wird von einer erfahrenen Massagefrau (auf Wunsch natürlich auch von einem Mann) massiert und dabei von dem anderen Partner begleitet. Dabei kann auch der/die Begleitende ganz entspannt bleiben. Es handelt sich nicht um eine Tantramassage-Ausbildung und Sie müssen nichts können oder leisten. Es geht dabei mehr um einen gemeinsamen Raum von begleitenden und haltenden sinnlichen Berührungen.

Tantramassage für PaareEs wird vielfältige Möglichkeiten geben in eine entspannte gemeinsame Sinnlichkeit einzutauchen und auch für zuhause neue Impulse der Begegnung mitzunehmen.

Sie können dieses Ritual auch mit wechselnden Rollen buchen. Dann wird erst der eine, dann der andere Partner gemeinsam massiert.